Вox.com

Es ist jetzt klar, dass Unternehmen verschiedener Branchen sich seit Jahrzehnten und aus gutem Grund nicht mehr physischen Datenräumen zuwenden, sondern Anbietern virtueller Datenräume. Bei Finanztransaktionen ist die Software für virtuelle Datenräume zur Norm geworden und ersetzt den einst allgegenwärtigen physischen Datenraum. Physische Datenräume hatten ihre Grenzen und waren für die beteiligten Parteien mühsam und unpraktisch.

Die Entwicklung der Datenverarbeitungsbranche hat die Art und Weise, wie Menschen Geschäfte tätigen, verändert und dient nun als notwendiges Werkzeug für alle Parteien, die an kommerziellen Transaktionen beteiligt sind. Sie bieten Benutzern rund um die Uhr Zugriff auf Geschäftsinformationen an einem sicheren Online-Ort, auf den von jedem Ort der Welt aus zugegriffen werden kann, und minimieren das Risiko menschlicher Fehler, die möglicherweise zum Verlust einer Transaktion führen können.

Ein virtueller Datenraum geht über die Sorgfalt bei Fusionen und Übernahmen hinaus. Anbieter virtueller Datenräume unterstützen viele Branchen dabei, alle Unternehmensereignisse auf sichere, kontrollierte und flexible Weise erfolgreich abzuschließen.

Mit der Entwicklung der Online-Sicherheit (die für virtuelle Datenräume von größter Bedeutung ist) ist der physische Datenraum veraltet und wurde durch einen virtuellen Transaktionsraum ersetzt, in dem Unternehmen sicher und global Due-Diligence-Informationen austauschen können.

Box ist ein Filesharing-Service, der eine sichere Zusammenarbeit mit jedem Gerät. Mit Box können Sie problemlos von Dateien im ganzen Unternehmen verwalten und teilen. Box nutzen mehr als 50.000 Unternehmen weltweit, darunter führende Marken wie GE, Nationwide, Gap, Boston Scientific und Pandora.

Benutzer können die Plattform nutzen, um Dokumente zusammen mit anderen jederzeit und überall. Sicherheit ziemlich zuverlässig, insbesondere der Anbieter verwendet Aktivitätsprotokolle und verwaltete Client Verschlüsselungstechnologie. Es hilft auch den Unternehmen mit der Einhaltung.

Unternehmen erhalten viele Vorteile beim Austausch, Speicherung und Verwaltung von Inhalten per Box. Hier sind einige von Ihnen:

Teilen Sie Äußerlich. Box ermöglicht die einfache gemeinsame Nutzung von Dateien und Ordnern. Sie können per Drag & Drop Dateien in Ordner Box und teilen Sie den Link mit anderen. Verwalten von Berechtigungen für die Beschränkung des Zugangs zu einem Dokument mit allgemeinen Links. Darüber hinaus können Sie einladen, Drittanbieter-Organisation für Zusammenarbeit und Partizipation, unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden.

Projektmanagement. Box speichert alle Ihre Projektdateien in einem gemeinsamen sicheren Ort im Internet, um Ihr Team Zugriff auf die neueste Version. Sie können Zugang zu den Fristen und Anforderungen des Projekts von jedem Ort aus. Zugriff auf Informationen von jedem Gerät und schnelle Suche nach Dateien und in Ihnen. Können Sie Box Notes für die Zusammenarbeit mit Ihrem Team in Echtzeit nach den Plänen von Projekten, Notizen über Begegnungen, Pläne, Status-Updates und vieles mehr. Darüber hinaus können Sie einfache Prozesse zu automatisieren, Zustimmungen verwalten und zentralisieren Feedback für die Versionserstellung und schnellen zuweisen von Aufgaben.

Workflow-Automatisierung. Sie können einfache Regeln zur Automatisierung allgemeiner Aufgaben, wie Prüfung und Genehmigung zu beschleunigen die Verbreitung von Informationen in Ihrem Unternehmen. Aus der Admin-Konsole können Sie automatisch verschieben von Dateien in bestimmte Ordner und Delegierung von Aufgaben bei der Genehmigung für automatische Benachrichtigungen und Erinnerungen. Kürzen Sie die Zyklen der überprüfung, automatisch die Zuordnung von Aufgaben der Prüfung, die Mitglieder Ihres Teams beim herunterladen neuer Dokumente. Nach Abschluss des tasks können Sie die endgültigen Dokumente verschieben in den Ordner «Approved» und automatisch informieren Sie alle beteiligten.

Sichere Zusammenarbeit. Sie können leicht anpassen, Vorteile und Lösungen für Ihre Firma, Abteilungen und Kunden. Schützen Sie Ihre Inhalte, indem Sie detaillierte Berechtigungen für den Zugriff auf und den Austausch sowohl für Administratoren als auch für Endanwender. Sie können passwortgeschützte Links für den sicheren Austausch von vertraulichen Dateien. Lesen Sie die Zugriffs-Statistiken, um zu wissen, Wann und wie oft Ihre Dateien durchgesehen wurden.

Sicherheit. Box wird von einer verstärkten Infrastruktur. Jede Datei, die Sie speichern in Box, unterstützt und verschlüsselt mit 256-bit-AES-Verschlüsselung in geografisch unterschiedlichen Bereichen verwenden wie Rechenzentren Box, und die Backup-Tools, Managed Partner Box.

Mithilfe Box Zonen können Sie wählen, wo genau Sie verschlüsselte Dateien auf der ganzen Welt. Mit Rechenzentren, die von Partner-Box, wie AWS, Google, Microsoft und IBM, Box Zonen können Sie einfach und sicher speichern Sie Ihre Daten an einem Ort oder in mehreren Regionen. Die Verwendung von Box Zone völlig transparent für den Endbenutzer und den Bedürfnissen Ihrer Organisation bei der Speicherung von Daten.

Box bietet die Übertragung personenbezogener Daten in der EU im Einklang mit unseren Allgemeinen Hausregeln für die CPU und den Globalen Unternehmensrichtlinien für Controller (BCR), verabschiedet von den Europäischen Datenschutzbehörden im August 2016.

Darüber hinaus Box hilft den Kunden, neue Globale Verpflichtungen in Bezug auf Vertraulichkeit, wie z. B. Allgemeine Bestimmungen über den Datenschutz. Mit Box KeySafe können Sie Ihre vertraulichen Inhalte in der Cloud auf einfache Weise schützen. Sie erhalten unveränderliche Überwachungsprotokolle und können Ihre eigenen Verschlüsselungsschlüssel auf kostengünstige Weise verwalten.

Mit Box können Sie den Dateizugriff und die Freigaberichtlinien einfach verwalten und Ihre Unternehmensdaten effizient verwalten. Gleichzeitig können Sie das Risiko von Datenverlusten durch vollständige Transparenz und eine zentrale Verwaltung Ihrer Inhalte, Sicherheit, Richtlinien und der Bereitstellung von Ressourcen verringern.

Informieren Sie sich über IT und Administratoren sowie über Box Management-Steuerelemente, um herauszufinden, wie Sie die Sicherheit Ihrer Inhalte steuern können. Sie erfahren auch, wie Sie mit Box gesetzliche Beschränkungen festlegen, Sicherheitsklassifizierungen anwenden und den gesamten Lebenszyklus Ihrer Dokumente mithilfe von Aufbewahrungsrichtlinien verwalten können – und das alles ohne Leistungseinbußen.